Neues aus Kids of Africa – Willkommen Lena

21. September 2016|

Herzlich Willkommen, Lena! Baby Lena erreichte diesen Sommer Kids of Africa. Sie wurde sieben Tage nach ihrer Geburt gebracht - unterernährt, mit einem mageren Gewicht von nur 1.5 kg. Lena's Mutter verstarb noch bei der Geburt, die Polizei sucht nach ihrem Vater oder Verwandten, von denen keine Spur existiert.

Ferienzeit

1. Juni 2016|

Liebe Freunde Schulferien freuen Kinder auf der ganzen Welt – auch in Kids of Africa. In Afrika besteht eine alte Tradition, dass Kinder in ihrer freien Zeit nützliche Aktivitäten verrichten. Auch in Kids of Africa pflegen wir diese gute Tradition in unseren Familien, denn sonst wären auch die Ferien

Damals und Heute

27. April 2016|

Liebe Freunde Zufällig fiel mir heute ein älteres Bild der zehn Kinder aus Haus 6 aus dem Jahr 2010 in die Hände. Ich druckte das Bild und zeigte es den Kindern. Sie reagierten enthusiastisch. Kaum konnten sie glauben, dass sie vor Jahren einmal so klein waren. Spontan posierten sie

Badewelten – Eine besondere Geschichte

30. März 2016|

Heute möchten wir euch eine ganz besondere Geschichte erzählen. Sie begann vor bald drei Jahren. Einmal mehr in der Schweiz. Und endete – ihr werdet es schon erahnen – mit einem Happy End in Uganda. Eine Idee wird geboren Wie jedes Jahr um die Weihnachtszeit riefen wir zur Spendenaktion

Neue Herausforderungen

3. Februar 2016|

Liebe Freunde Diese Zeilen schreibe ich nach einer kurzen Reise nach Uganda. Es gibt immer viel zu berichten und zu tun, in Kids of Africa. Ein paar aktuelle Herausforderungen will ich kurz schildern. Ferienplanung Dieser Entscheid stellt Schüler und Familien vor zwei Probleme: erstens muss der unverändert geforderte Schulstoff

Wir begrüssen vier neue Schützlinge!

10. Dezember 2015|

Diese Woche nahmen wir vier neue Kinder auf! Steven, 4 Jahre, Melissa, 1 Jahr, Augusta, 2 Jahre und Jewel, 1.5 Jahre wurden uns von der ugandischen Regierung mit der Bitte um dauerhafte Fürsorge anvertraut. Die vier waren bis anhin in einer temporären Unterkunft. Diese wurde letzte Woche vom Staat

Unser grosses Schulprojekt

22. Februar 2013|

Liebe Freunde! Gerne will ich Sie mit diesen Zeilen über die schulische Entwicklung unserer Schützlinge sowie zur Entwicklung unseres Schulprojektes informieren. Vornweg ganz kurz: unsere Kinder sind kerngesund. Sie entwickeln sich körperlich, psychisch und mental positiv. Natürlich gibt es Unterschiede. Wir haben Kinder mit besonderen Lernbedürfnissen. Da sind auch einige

Eindrücke eines erstmaligen Gastes aus Kids of Africa…

7. November 2012|

Wenn man wie ich zum ersten Mal in Uganda, ja – es sei hier eingestanden – in Afrika überhaupt steht, so ist man überwältigt von sozusagen allem. Der erste und wohl stärkste Eindruck: Die gewaltigen Gegensätze! Unbeschreibliche landschaftliche Schönheit wechselt unvermittelt zu städtischem Chaos; hemmungslos zur Schau gestellter Reichtum