Sport, Spiel und Spass

Ist es Ihnen auch schon aufgefallen? Selbst kleine sportliche Leistungen können unsere Lebensfreude enorm stimulieren. Bei Kids of Africa hat Sport deshalb Programm und System.

Sport ist eine pädagogische Schatztruhe. Das gilt ganz besonders für Kinder, denen das Leben sonst nicht viel geschenkt hat. Beim Spiel und bei der Leichtathletik versetzen Kinder regelmässig ihre eigenen Grenzen. Diese Erfahrung fördert ihr Selbstvertrauen und noch mehr. Es stärkt ihre Abwehrkräfte und fördert Freundschaft, Solidarität und „Fair Play“. Aus all diesen Gründen setzen wir stark auf Sport. Weil er manchmal da wirkt, wo Worte allein nicht ausreichen.

Einige Beispiele:

  • Regelmässig organisieren unsere ältesten Kinder einen „Kids of Africa Run for Fun“. Zu diesem professionell organisierten Volkslauf kamen jeweils bis zu 1’000 Teilnehmer von nah und fern.
  • Fussball- und auch Tag-Rugby-Turniere sind regelmässige Höhepunkte unseres Dorflebens.
  • Trampoline ziehen magisch an. Sie fördern von jüngstem Alter den Gleichgewichts-Sinn und die Beweglichkeit.

Einen guten Einblick zu unseren sportlichen Aktivitäten erhalten Sie in unserer Bildgalerie.

Mit Dorfpatenschaft Zukunft sichern